Die Stadt Andernach am Rhein

Geysir - Stadt Andernach

Die Stadt 55526 Andernach im Norden des romantischen Mittelrheintals in Rheinland-Pfalz gehört zum Landkreis Mayen Koblenz. Hier, wo Rhein und die Natur der Eifel aufeinandertreffen, gibt es einige kulturelle Schätze und Höhepunkte aus einer über 2.000-jährigen Geschichte. Das Wahrzeichen der Stadt ist der "Runde Turm" genannte Wehrturm, der den nordwestlichen Eckpunkt der Stadtmauer bildet. Er ist mit 56 Metern bis zur Turmspitze der höchste Wehrturm am Rhein. Im Rheinhafen steht ein 1561 fertiggestellter Stein-Turmdrehkran, der "Alte Krahnen". Im Westen befindet sich die katholische Pfarrkirche Maria Himmelfahrt (Mariendom), eine mächtige Basilika mit vier Türmen. Andernach ist für den welthöchsten Kaltwasser - Geysir bekannt der mehrmals täglich aktiv ist und bei Touristen sehr beliebt ist. Die Stadt ist außerdem ein attraktiver, familienfreundlicher Wohnort mit einer Vielfalt unterschiedlicher Angebote. Ein zukunftsorientierter Gewerbestandort, eine überschaubare, attraktive und zum Bummeln einladende Einkaufsstadt und auch ein wichtiges touristisches Zentrum am Mittelrhein für Urlaub und Freizeit. Das Angebot "Essbare Stadt" ist in ihrer Art einzigartig. Denn Quer durch das gesamte Stadtgebiet können sich Besucher und Bürger an den blühenden Nutzpflanzen erfreuen, die sie dann später, wenn alles reif ist, auch ernten dürfen. Eine interessante Veranstaltung ist die jährlich im September stattfindende "Andernacher Kulturnacht". Hier spielen auf vielen Plätzen und Straßen die verschiedensten Musiker und Gruppen.

Dom, Kirche, Marien, katholisch
Der katholische Mariendom / Liebfrauenkirche

Turm, historisch, Wahrzeichen, Andernach
Der historische runde Turm

Burg, Ruine, Schloss, Garten
Die Burgruine mit Schloßgarten

Rhein, Ufer, Promenade, Allee
Die Allee der Rheinufer Promenade

Vögel, Schwäne, Rheintal, Andernach
Einige Schwäne fliegen über dem Rhein

Bäume, Allee, Ufer, Rheintal
Alte interessante Bäume im Park

Andernach liegt in der Mitte der Verdichtungsräume Mayen - Koblenz und Bonn am Rhein. Zur Stadt gehören die Stadtteile Eich, Kell, Miesenheim und Namedy. Die Einwohnerzahl liegt seit längerem stabil bei knapp 30.000 Einwohnern. Hier gibt es ein breites Freizeit- und Kulturangebot.


56626 Andernach Rhein Rheinland-Pfalz RLP. Fotos von Michael Gippert


Natur, Urlaub, Wellness, afrikanisch trommeln und Didgeridoo spielen an der Ahr, am Rhein, in der Eifel, Rheinland-Pfalz. Empfohlen von Michael Gippert.

Eifel, Natur, Gippert, Logo

Alte Gewohnheiten sind wie alte Teppiche. Von Zeit zu Zeit sollten sie mal ausgeklopft werden

Michael Gippert, Heckenbach, Deutschland / Germany

Michael Gippert wohnt in 53506 Heckenbach

Das Gebiet liegt am schönen Natur - Wanderweg "Wacholderweg / Historische Straße" in der Natur der Eifel / Rheinland-Pfalz. In der näheren Umgebung sind die Orte: Ahrbrück, Ahrweiler, Altenahr, Andernach, Bad Breisig, Bad Neuenahr, Kempenich, Kesseling, Königsfeld, Niederzissen, Ramersbach, Remagen, Schalkenbach, Sinzig, Staffel, Vinxt. (in alphabetischer Reihenfolge). Ebenso in der Nähe sind die Flüsse Ahr mit dem Ahrtal (von Blankenheim bis Kripp) und der Rhein mit dem Rheintal in Rheinland-Pfalz zwischen den Städten Koblenz (RLP) bis Bonn (NRW).

www: Gippert Michael, Trommeln + Didgeridoo Homepage

Anfahrt nach Heckenbach / Eifel als PDF - Datei

© Copyright: Alle Texte, Fotos, Bilder und Grafiken auf "www.michael-gippert.de" unterliegen dem Schutz des Urheberrechts und anderer Schutzgesetze. Alle Rechte vorbehalten. © 2017 Deutschland / Germany ©